Liebe Schwestern und Brüder,

mein Name ist Rainer Renk aus der Pfarrei St. Georg in Pürgen. Ich bin 45 Jahre alt und seit 2001 mit meiner Frau Manuela verheiratet. Wir haben 3 Kinder im Alter von 15, 13 und 6 Jahren. Meine Frau und ich stammen aus dem Frankenwald und nach Studium und ersten Berufserfahrungen hat es uns nach zunächst nach Schwabsoien und danach nach Pürgen verschlagen. Nach meinen sieben Jahren Ausbildung wurde ich 2015 zum Diakon geweiht und bin somit im zweiten Jahr meines Dienstes.

Als Servicemanager in einem weltweit tätigen IT Unternehmen ist mein Dienstsitz München, dennoch bin ich im süd- und mitteldeutschen Raum viel unterwegs und begegne den verschiedensten Menschen. Das ist das Faszinierende an meinem Beruf: Menschen unterschiedlichster „Couleur“ in den verschiedensten Situation kennenlernen zu dürfen und mit ihnen gemeinsam an Lösungen zu arbeiten.

Als Diakon möchte ich für die Menschen in ihren konkreten Situationen, ob in Familie oder Beruf da sein und bei Fragen und Problemen gemeinsam nach Lösungen suchen. In unserer Pfarreiengemeinschaft Vilgertshofen-Stoffen habe ich die Aufgaben Kinderkirche, Familienpastoral und Öffentlichkeitarbeit als Hauptansprechpartner übernommen. Ich freue mich in diesen Aufgabengebieten mit vielen von Ihnen zusammen zu kommen und neue Wege in der Pastoral unserer PG zu gehen, um unserem Herrn Jesus Christus immer mehr Raum in unserer lauten und schnelllebigen Zeit zu verschaffen. Die ersten Begegnungen mit Ihnen stimmen mich zuversichtlich, dass wir es schaffen können als PG ein lebendiges Glied am Leib unseres Herrn Jesus Christus zu werden.

Ihr

Diakon Rainer Renk